DE  |  FR  | 
Meineimpfungen

Der schweizerische elektronische Impfausweis


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Dieser Bereich ist zweigeteilt: Für alle und spezifisch für Fachpersonen.

Ein grauer Code für Keuchhusten ab 30 legt nahe, dass die Impfung nicht notwendig ist. Wird sie nicht empfohlen?

Eine Keuchhusten-Auffrischung wird vor der Geburt eines Babys empfohlen - unabhängig vom Alter! Die beste Zeit für die Impfung ist die Schwangerschaft, damit die Zahl der Antikörper möglichst gross ist und daher besser auf das Baby übetragen werden kann. Andernfalls kurz vor oder kurz nach der Schwangerschaft impfen. Klicken auf „Schwangerschaft" oder „Umfeld des Säuglings" aktiviert die Empfehlungen für Keuchhusten.

Zurück