DE  |  FR  | 
Meineimpfungen

Der schweizerische elektronische Impfausweis


Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Dieser Bereich ist zweigeteilt: Für alle und spezifisch für Fachpersonen.

Warum wurden bei meinem Patienten Impfungen gegen Keuchhusten eingetragen, obwohl es diese Impfung in seiner Kindheit noch gar nicht gab?

Der automatische Eintrag von Impfungen in der Kindheit schliesst standardmässig Keuchhusten mit ein, unabhängig vom Alter des Patienten, da dies keinen Einfluss auf den Impfpass hat. Falls gewünscht, im Feld Keuchhusten mit 5 Dosen Di-Te-Per-Pol, die im Ausweis automatisch eingetragen werden, einfach das Häkchen entfernen.

Zurück